Welpen

 

.

Der O-Wurf ist da!

Die Eltern sind    Famke van de Diek    und    Leavenworth Lucky Seven .

18.12.2010

Heute Morgen hat Famke ohne Probleme ihre drei Welpen auf die Welt gebracht.

Ein "buntes Trio" , es sind ein Rüde, der genauso dunkel ist wie sein Vater, ein Rüde, der hell wie seine Mutter zu sein scheint und eine Hündin, die eher rötlich wirkt.

 

 

Und hier auch gleich die ersten Fotos der "glücklichen"  Mutter mit ihrem Nachwuchs :

 

Tag 2

Das bunte Trio am zweiten Tag,  Famke füllt ihre Mutterrolle wieder voll aus und die drei wachsen schon prima.

25.12.2010

Heute sind die Lütten schon eine Woche alt.

Da die Mama Milch für 6 hat,  sind die drei nun kleine "Brummer".

Hier noch ein paar Fotos aus der ersten Woche :

Ja ist denn heut noch Weihnachten? 28.12.2010

29.-31.12. die letzten Bilder aus dem alten Jahr

08.01.2011, heute sind wir 3 Wochen alt

Die dritte Woche ist besonders für die Welpen selbst sehr spannend, denn um den 12. Tag herum beginnen die Ohren und die Augen an ihre Arbeit aufzunehmen.

Und die Welpen fangen an ihre Umwelt wahrzunehmen, sie krabbeln, ja laufen fast schon für ihre Verhältnisse, folgen Mama, wenn sie sie ruft und erkennen ihre Geschwister als Spielkameraden.

 

11.01.2011 Bilder von heute

und weiter gehts in der 5. Woche

Da gibts zum Beisspiel zusätzlich zu Mamas Milchbar auch eigenes Welpenfutter, und wie es sich in einem Töpferhaushalt gehört, serviert auf einer getöpferten Schale.

Spielen wird immer lustiger:

Und Namen haben sie nun auch. Wir stellen uns vor:

 

in der oberen Reihe sind  Ocke Truls  (der helle Junge) und das Mädel  Odeda  (der Name bedeutet <die Starke>).

In der unteren Reihe  Omme , der ganz nach seinem Vater kommt.

Kater Don Camillo hat die "Os" auch mal besucht:

30.01.2011 schon 6 Wochen alt

Nun werden sie immer mobiler die Kleinen.

Und da es momentan draußen zwar frisch,aber trocken war, haben wir die ersten kurzen Ausflüge ins Freie gestartet.

Wenn es auch teilweise aussieht, als ob wir Nachtwanderungen gemacht haben, der Schein trügt. Der kommt nur vom Blitzlicht, denn es war leider meist recht trüber Himmel.

Doch die Lütten hat es nicht gestört, ihnen macht der " Freigang " sichtlich Freude.

Und hier sind noch zwei Videos dazu.

 

"Bedienungsanleitung" : Bild anklicken zum Vergrößern, dann in der Beschreibung anklicken:

Dieses Foto auf Flicr ansehen, dort sind die kleinen Videos hinterlegt,  viel Spaß !

15.02.2011

Nun sind die Drei 8 Wochen alt, die Impfung haben sie gut hinter sich gebracht.

In den nächsten Tagen kommt unser Zuchtwart zur Wurfabnahme und dann steht auch bald schon der Abschied ins Haus. Aber daran denken wir noch nicht viel und freuen uns lieber an der bunten Truppe.

Und es wird immer schwieriger wenigstens einigermaßen gute Fotos zu bekommen.

Hier die Ausbeute der letzten 2 Wochen:

 

 

27.02.2011 die Zeit der Trennung

ist da.

Gestern schon ist Odeda ausgezogen, ihre neue Familie, besonders die beiden "kleinen Frauchen" haben sie bereits heiß erwartet.

Eine Neuerung hat sich dazu dann auch noch ergeben, Odeda heißt jetzt LOTTE.

 

Und heute ist dann Omme abgeholt worden. Er hat es wirklich nett getroffen, denn er hat nun nicht nur die beiden Söhne der Familie als Spielkameraden, sondern auch noch einen Hundefreund : Norwin van de Diek, ein Sohn von Jamila aus ihrem ersten Wurf aus dem letzten Jahr!

 

Und auch Ocke Truls muß nicht mehr lange mit seiner Mama vorlieb nehmen.

In 4 Tagen wird auch er umziehen und auch er hat das Glück, dass er in eine Familie mit Kindern kommt.

Nachdem seine Geschwister ausgezogen sind, darf Ocke Truls die Großen zu Ausflügen in den Garten begleiten. Was er super spannend findet.

 

 

08.03.2011

Inzwischen sind alle Drei in ihren neuen Heimen und haben sich sofort eingelebt.

Ich wünsche allen, auch den neuen Familien immer viel Freude miteinander.